Führerscheinregelung

Führerscheinregelungen für den Anhängerbetrieb

B-Führerschein erlaubt ist = Gespanne bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht (Anhänger und Zugfahrzeug) von max. 3.500kg
(Beispiel - Pkw zulässiges Gesamtgeicht 2.200Kg plus einem Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 1.300kg)

B96-Führerschein erlaubt ist = Gespanne bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von max. 4.250Kg
(z.B. bei Wohnwagengespannen sinnvoll)

BE-Führerschein erlaubt ist = Gespanne aus einem Zugfahrzeug mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500Kg und einem Anhänger mit einem zulässigem Gesamtgewicht von max. 3.500Kg
ACHTUNG! Bei allen Gewichten ist nur das zulässige max. Gesamtgewicht entscheidend und nicht das was tatsächlich an Gewicht in Bewegung ist!!!
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich habe verstanden